Zucht

vino rioja tinto crianza luis alegre

Einer von den Jahr für Jahr von den einflussreichsten Weinführern- und Kritikern unseres Landes meistgewerteten Zuchtweinen La Rioja’s. Luis Alegre’s technische Mannschaft – in Bezug auf die Frucht peinlich anspruchsvoll – unterwirft die Trauben einer strengen selektiven Zucht. Die Verwendung der Tempranillo-Sorte und die Weinzucht in neuer und halb-neuer amerikanischer und europäischer Eiche verleihen diesem Wein ein erhebliches Mundgewicht sowie eine angenehme Feinheit und Freundlichkeit.

  • Empfohlene Verwendung: zwischen 16 und 18º. Passt perfekt zu halb schwerem Fleisch (Kalb, Lamm etc.), und zu allen Sorten Teigwaren, Eintopf-Gerichten und Käsen.
  • Weinlese: von Hand.
  • Rebenalter: 35 Jahre.
  • Bodenart: Ton-Kalk.
  • Fass-Sorte: 80% amerikanisch und 20% französisch, neu und halb-neu (weniger als 5 Jahre).
  • Dauer im Fass: 12 Monate.
  • Traubensorten: 85% Tempranillo, 15% Garnacha, Graciano und Mazuelo.
  • Alkoholgehalt: 14%.
  • Farbe: stark Granat, sauber und strahlend
  • Blume: delikates Kirschen- und Thymian-Aroma mit Balsamischem Hintergrund. Feinste Röst-Gerüche aus Hochqualitäts-Hölzern, mit vorrangigem Vanill- , Tabak und Gewürz-Aroma.
  • Mundgefühl: breit, schmackhaft, gleichmässig. Man spürt Nuancen von Mineralien und von Balsam, die sich mit milden und eleganten Tanninen vermischen. Langer und ausdauernder Endgeschmack.
  • Produktion: 250.000 Flaschen.
  • Verpackung: Karton Schachteln zu 6 und 12 Flaschen.

Siehe Karte Zucht in PDF